Internetauftritt der Gemeinde Koberg

Liebe Kobergerinnen und Koberger!
Da ich derzeit das Krankenbett hüte, habe ich ein bisschen Zeit und Muße, um mir die Internetauftritte einiger Gemeinden eingehend anzusehen.
Heute habe ich auf dieser Seite auch zwei Artikel (zu finden unter -Neue Beiträge-) eingestellt. Tja, die Navigation auf dieser Seite ist nicht so einfach! Ich gebe zu, dass ich mit dieser Seite so meine Probleme habe...
Ich will auch nicht meckern, denn ich kann es auch nicht besser...Trotzdem muss Kritik erlaubt sein.
Ich möchte Horst Albrecht Dank aussprechen, weil er die Sache in Angriff genommen hat und wir schon weiter sind, als vor einem Jahr!
Der gute Internetauftritt ist jedoch im starken Maße von der Aktualität und intuitiven Bedienbarkeit des Inhalts abhängig. Und da gibt es, meiner Meinung nach, Einiges zu verbessern. Wie sehen das die Koberger?
Brauchen wir eine professionelle Webpräsenz?
www.koethel.de ist doch z.B. ganz nett anzusehen, übersichtlich und aktuell...
Ich weiss auch nicht, ob jemand so etwas als Hobby betreibt oder wir eine online-Redaktion gründen müssen. Oder wollen wir für den Auftritt Geld ausgeben? Und wer pflegt dann die Seiten? Fragen über Fragen...
Wie ist Eure Meinung dazu?
Übrigens: die Domain koberg.de ist derzeit nicht frei! Ich werde in Kürze Kontakt mit dem Domaininhaber aufnehmen!

Jörg Smolla